DFS: Deutscher Fachverband für Sozialtherapie e.V.

 
DFS: Deutscher Fachverband für Sozialtherapie e.V.
 

Der Deutsche Fachverband für Sozialtherapie wurde 1992 gegründet.
Wir verstehen uns nicht alleine als berufsständige Interessenvertretung, sondern laden Angehörige anderer Berufe, die auf dem Gebiet der Sozialtherapie tätig sind oder sie fördern wollen, ausdrücklich zur Mitwirkung ein. Wir sind keiner sozialtherapeutischen Richtung, Lehrmeinung oder Verfahrensweise verpflichtet, sondern offen für alle sinnvollen Methoden und Ansätze.


Der DFS hat sich zur Aufgabe gemacht:

Sozialtherapie theoretisch und praktisch weiterzuentwickeln

SozialtherpeutInnen in ihren beruflichen Möglichkeiten zu unterstützen, zu fördern und zu beraten

die Interessen von SozialtherapeutInnen in Gesellschaft und Politik zu vertreten

die Zusammenarbeit mit anderen Verbänden, die im Bereich sozialer Therapie und sozialer Resonanz tätig sind zu intensivieren

Qualitätsstandards für sozialtherapeutische Ausbildungen zu verbreiten

den fachlichen Austausch zu fördern

 
URL: http://www.dfs-aktiv.de
 
 
 
zurück