BALK: Verband Bundesarbeitsgemeinschaft Leitender Pflegepersonen e.V.

 
BALK: Verband Bundesarbeitsgemeinschaft Leitender Pflegepersonen e.V.
 

Unser übergreifendes Merkmal ist der bundesweite Charakter. Er findet seinen Ausdruck in der Form des Buchstabens B mit der zusätzlichen Stilisierung durch den alles umspannenden Bogen. Nach der Überlieferung nannten die Phönizier den Buchstaben B beth, "Haus". Alle unter einem Dach, der Verband Bundesarbeitsgemeinschaft als gemeinsames "Haus" für alle Länderarbeitsgemeinschaften und Landesgruppen. Insgesamt 14 Bundesländer mit über 1.000 Mitgliedern aus dem gesamten Bundesgebiet sind unter diesem Dach des BALK zusammengeschlossen. Die von der Mitgliederversammlung der Landesarbeitsgemeinschaften und -gruppen gewählten Delegierten vertreten mit dem jeweiligen Vorstand die Interessen der Länder in dem BALK.



Förderung der Pflege und Vertretung deren Interessen in Politik und Öffentlichkeit
Sicherung der Pflegequalität durch Mitarbeit bei der Entwicklung von qualitätssichernden und fördernden Maßnahmen
Unterstützung des pflegerischen Fortschritts auf fachlicher, politischer und sozialer Ebene
Qualifizierung für das Wahrnehmen der Aufgaben im Pflegemanagement



Der Verband Bundesarbeitsgemeinschaft Leitender Pflegepersonen ist ständig in Bewegung und damit aktuell orientiert an den Zukunftsthemen, Aufgaben und Herausforderungen. Nur die Gemeinsamkeit wird uns in die Lage versetzen, die vielfältigen Herausforderungen zu bewältigen und die Anliegen der Pflege erfolgreich zu vertreten. Unterschiedliche Interessen sind zu bündeln. Die Zukunft lehrt uns auf Veränderungen schneller und flexibler zu reagieren. Der neutrale Bogen des B wird jedoch auch künftig Bestand haben können, unabhängig davon, welche Namen er umschließt. Selbst wenn sich der Oberbegriff ändern sollte, ein "Bund" werden wir auch künftig bleiben. Ein starker Bund der Arbeitsgemeinschaften und Gruppen der Länder spiegelt die Kompetenz bei der Wahrnehmung der Interessen des Pflegemanagements wider.

 
URL: http://www.balkev.de
 
 
 
zurück