ARBIT: Arbeitsgemeinschaft der Bitumen-Industrie e.V.

 
ARBIT: Arbeitsgemeinschaft der Bitumen-Industrie e.V.
 

Die Arbeitsgemeinschaft der Bitumen-Industrie e.V. (ARBIT) ist ein Fachverband, in dem sich die Bitumenhersteller zusammengeschlossen haben, die den deutschen Markt hauptsächlich mit Bitumen versorgen.


Die ARBIT

vertritt die Interessen der Bitumen-Industrie gegenüber

staatlichen und kommunalen Verwaltungen,
der Bitumen verarbeitenden Industrie,
nationalen und internationalen Fach- und Wirtschaftsverbänden,
Institutionen der Wissenschaft und Forschung.


Die ARBIT

übernimmt stellvertretend für die Mitgliedsfirmen bzw. ergänzend zu deren Tätigkeiten die

Mitgliedschaft in Verbänden und sonstigen Institutionen,
Mitarbeit in Ausschüssen und Arbeitskreisen,
Förderung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben,
Durchführung von Informations- und Fortbildungsveranstaltungen,
Erfassung und statistische Aufbereitung von Marktinformationen.


Der Verband setzt sich für die Sicherung und den Ausbau des hohen Qualitätsstandards der Bitumenprodukte in Deutschland ein.

 
URL: http://www.arbit.de
 
 
 
zurück