EFDS: Europäische Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e.V.

 
EFDS: Europäische Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e.V.
 

Die Europäische Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e.V. (EFDS)
ist der gemeinnützige Branchenverein der vakuum- und plasmagestützten Oberflächentechnik.

Die Mitglieder der EFDS - Unternehmen, Forschungsinstitute und Privatpersonen - sind in der Verfahrensentwicklung, im Anlagenbau, der Materialtechnik, der Lohnbeschichtung oder in Anwendungsbereichen der Oberflächentechnik tätig. Sie kommen gegenwärtig aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein, der Schweiz und den Niederlanden. Gemeinsame Ziele haben sie zusammengeführt.


--------------------------------------------------------------------------------

Die Mission der EFDS
Brücken bauen - Synergien nutzen
Die vakuum- und plasmagestützte Oberflächentechnik hat sich für viele Branchen zu einer zukunftsweisenden Schlüsseltechnologie entwickelt. Die Europäischen Forschungsgesellschaft Dünne Schichten und ihre Mitglieder arbeiten in Projekten der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF), beim Technologietransfer und bei der Vorbereitung von Veranstaltungen eng mit Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Verbänden dieser Branchen zusammen

Fahrzeugbau
Maschinen- und Anlagenbau
Werkzeugtechnik
Kunststofftechnik
Optik und Feingerätetechnik
Solartechnik, Gebäudeverglasung und Lichttechnik
Mikroelektronik und Datenspeichertechnik
Medizintechnik
Verbrauchsgüterindustrie

 
URL: http://www.efds.org
 
 
 
zurück