DVO: Dachverband Osteologie e.V.

 
DVO: Dachverband Osteologie e.V.
 

Der Dachverband Osteologie (DVO) ist die länderübergreifende, interdisziplinäre Vereinigung der wissenschaftlichen Fachgesellschaften Deutschlands, Österreichs und der Schweiz, die sich der Erforschung und Behandlung der Erkrankungen des Knochens widmen. Er verfolgt

die Erforschung des Kalzium- und Knochenstoffwechsels sowie der Knochen- und Gelenkerkrankungen
die Optimierung der Prävention, der Diagnostik und der Therapie osteologischer Erkrankungen in den deutschsprachigen Ländern auf dem Boden einer wissenschaftsbasierten Medizin
die Fort- und Weiterbildung sowie die umfassende Qualitätssicherung in der Osteologie
die Förderung des wissenschaftlichen osteologischen Nachwuchses
den wissenschaftlichen Austausch auf nationaler und internationaler Ebene
die Verbreitung des Wissens und der Ausbildung über osteologische Erkrankungen
die wissenschaftliche und ärztliche Information der Öffentlichkeit über osteologische Erkrankungen
sowie die demokratisch autorisierte Vertretung seiner Mitgliedsgesellschaften und ihrer jeweiligen Organisationen im Bereich der Gesundheitsfürsorge der osteologischen Erkrankungen und vor der Öffentlichkeit auf nationalen und internationalen Ebenen.

 
URL: http://www.dv-osteologie.de
 
 
 
zurück