VDEM: Verein der Eismeister e.V.

 
VDEM: Verein der Eismeister e.V.
 

Der Verein der Eismeister e.V. wurde am 08. September 1988 im Frankfurter Waldstadion von 37 Eismeistern ins Leben gerufen. Die Eismeister auf den Kunsteisbahnen befanden sich bis 1988 "im Tal der Einsamen". Sie waren mit ihren Problemen auf sich gestellt.

- Kontakte zu anderen Kunsteisbahnen bestanden fast gar nicht.
- Regeln für den Betrieb und die Pflege der Kunsteisbahnen waren ein "Geheimnis" und wurden vom Vorgänger auf den Nachfolger
überliefert.
- Es gab keinen Erfahrungsaustausch.
- Die Qualität der Aus- und Weiterbildung für die Tätigkeit als Eismeister war sehr bescheiden.

Das waren einige der vielen Gründe zur Bildung der Gemeinschaft der Eismeister. So entstand ein gemeinnütziger Verein mit Sitz
in Berlin und Mitglied in der I A K S (Internationale Vereinigung für Sport- und Freizeiteinrichtungen).

 
URL: http://www.vdem.org
 
 
 
zurück