Versorgungswerk für die im Bezirk der Kreishandwerkerschaft Viersen zusammengeschlossenen Innungen e.V.

 
Versorgungswerk für die im Bezirk der Kreishandwerkerschaft Viersen zusammengeschlossenen Innungen e.V.
 

Eine Selbsthilfeeinrichtung des Handwerks

Können die Sozialversicherungen noch alles leisten?

Mit dem Versorgungswerk erhalten Sie Ihre notwendige private Vorsorge zu reduzierten Beiträgen!

Die Sozialversicherungen sind lediglich eine vom Staat betriebene Grundversorgung.

Private Vorsorge ist also, gerade in unseren handwerklichen Berufen, unbedingt erforderlich.

In jungen Jahren denkt man an alles Mögliche, nur nicht an später.

Und später heißt es dann: Hätte ich doch…

Deshalb haben wir in Zusammenarbeit mit der berufsständisch orientierten

Signal Iduna Gruppe für Sie ein spezielles Sicherheitsprogramm geschaffen.

Dieses Sicherheitsprogramm " StartInitiative" ist sowohl für Arbeitnehmer als auch für Auszubildende, deren soziale Versorgung gerade in den ersten Jahren der beruflichen Tätigkeit noch sehr dünn ist, sehr interessant.

Die Vorteile der Mitgliedschaft im Versorgungswerk

Im Geschäftsleben erkennen Sie Vorteil und nehmen diese wahr.

Nutzen Sie jetzt auch die Vorteile, die Ihnen die Mitgliedschaft in der starken Gemeinschaft Ihres Berufsverbandes, der Niederrheinischen Kreishandwerkerschaft Krefeld - Viersen, bietet.

Das "Versorgungswerk für die im Bezirk der Kreishandwerkerschaft Viersen zusammengeschlossenen Innungen e.V." führt in den Räumen der Niederrheinischen Kreishandwerkerschaft Krefeld - Viersen, Theodor-Heuss-Platz 5 – 7, 41747 Viersen regelmäßig an jedem ersten und dritten Dienstag im Monat Beratungen für Innungsmitglieder durch.
Telefonische Absprache unter der Nummer 02162/370713 ist erwünscht.

Selbstverständlich stehen wir auch zu einem persönlichen
Gespräch bei Ihnen vor Ort zur Verfügung.

 
URL: http://www.versorgungswerk-niederrhein.de
 
 
 
zurück