BDK: Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden e.V.

 
BDK: Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden e.V.
 

Der Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden (BDK) ist die Vertretung der deutschen Fachzahnärzte für Kieferorthopädie.
Seine rund 2500 Mitglieder stellen die kompetente hochwertige, qualitäts- und präventionsorientierte Versorgung der Bevölkerung sicher. Gut 90 Prozent aller niedergelassenen Kieferorthopäden sind im BDK organisiert. Der Verband vertritt initiativ die fachlichen und berufspolitischen Belange der deutschen Kieferorthopäden gegenüber Politik, gesetzlichen und privaten Kassenverbänden, Körperschaften, Behörden sowie anderen staatlichen und privaten Organisationen.

Oberstes Gremium des BDK ist der Bundesvorstand (7 Mitglieder). Der Bundesverband gliedert sich in 17 aktive Landesverbände (entsprechend den Landeszahnärztekammern). Die Landesverbände strukturieren sich geographisch über Obleutebezirke.

 
URL: http://www.bdk-online.org
 
 
 
zurück