GVH: Grafische Verbände im Handwerk

 
GVH: Grafische Verbände im Handwerk
 

Die GVH - Grafische Verbände im Handwerk wird von den Verbänden


AGH - Arbeitsgemeinschaft Grafischer Handwerksbetriebe


BDBI - Bund Deutscher Buchbinderinnungen


CV - CENTRALVERBAND Deutscher Berufsphotographen


gebildet. Die enge Zusammenarbeit untereinander ist begründet durch die geschichtliche enge Verknüpfung miteinander, aber auch durch zukünftige gemeinsame Entwicklungen. Während die Buchbinder schon immer mit den Druckern und Setzern in der buchbinderischen Verarbeitung von Drucksachen stark verbunden waren, bekommt bei den Fotografen die Bildbearbeitung und Zuarbeit in der Druckvorstufe immer mehr Bedeutung. Auf diesen Gemeinsamkeiten begründet sich die zukünftig noch engere Zusammenarbeit. Die drei Verbände stehen in der GVH als gleichwertige Partner nebeneinander, sie sind hier in der Rangfolge nach dem ABC geordnet.

 
URL: http://www.gvh-info.de
 
 
 
zurück