VAB: Verband der Auslandsbanken in Deutschland e.V.

 
VAB: Verband der Auslandsbanken in Deutschland e.V.
 

Zielsetzung/Leistungen

Lobbying

- Interessenvertretung in spezifischen grenzüberschreitenden, auslandsbank- oder -
fondsspezifischen Fragestellungen

+ gegenüber nationalem Gesetzgeber
+ gegenüber EU
+ gegenüber supranationalen Institutionen


- Politikberatung als Ziel der Lobbying-Aktivitäten

+ Bereitstellung von ökonomischem und juristischem Know How


- Zusammenarbeit mit vergleichbaren Organisationen auf EU-Ebene und im Ausland


Informationsplattform

- Durchführung von Fachseminaren zu aktuellen Themen
- Organisation von Arbeitsgruppen
- Organisation von Projektgruppen zu aktuellen Themen
- Netzwerk für Information und Meinungsaustausch für Mitgliedsinstitute

Historie

31. März 1982 Gründung des Verbandes durch Rechtsanwalt Dr. Jürgen Eicke und sieben Gründungsinstitute:
- Banque de Paris et des Pays-Bas
- Chemical Bank AG
- Continental Illinois National Bank and Trust Company of Chicago
- Credit Lyonnais
- Lloyds Bank International Ltd.
- State Bank of India
- The First National Bank of Chicago

26. Mai 1982 Eintragung der "Vereinigung der Auslandsbanken in Deutschland" in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Frankfurt am Main

Vorstandsvorsitzender: Brian Kissack
Leiter der Geschäftsstelle: Rechtsanwalt Dr. Jürgen Eicke


1986 Namensänderung in "Verband der Auslandsbanken in Deutschland"

1990 Dr. Hans-Georg Engel wird Vorstandsvorsitzender

1993 Dr. Jan Marwede wird Geschäftsführer

1998 Dr. Jürgen Eicke erhält das Bundesverdienstkreuz am Bande

2001 Dr. Peter Coym wird Vorstandsvorsitzender

2003 Jens Tolckmitt wird Geschäftsführer

2005 Dr. Michael Zitzmann wird Vorstandsvorsitzender


2007 Achim P. Klüber wird Vorstandsvorsitzender


2009 Dr. Oliver Wagner wird Geschäftsführer

2009
Stefan Winter wird Vorstandsvorsitzender

 
URL: http://www.vab.de
 
 
 
zurück