BRB: Bundesvereinigung Recycling-Baustoffe e.V.

 
BRB: Bundesvereinigung Recycling-Baustoffe e.V.
 

Die Bundesvereinigung Recycling-Baustoffe (BRB) e. V. vertritt bundesweit die Interessen der Recycling-Baustoff-Industrie, d.h. derjenigen Unternehmen, die Bau- und Abbruchabfälle zu neuen (mineralischen) Baustoffen aufbereiten.

Zentrale Ziele der BRB sind:

Die Sicherstellung der seit Jahren hohen Verwertungsquote mineralischer Reststoffe
Erarbeitung und Anwendung umwelt- und praxisgerechter Qualitätsstandards für Recycling-Baustoffe im Sinne einer möglichst hochwertigen Wiederverwendung
Ausbau der wirtschaftlichen, technischen und gesellschaftspolitischen Rahmenbedingungen für einen nachhaltigen Stoffkreislauf im Bauwesen, im Sinne der Schonung natürlicher Ressourcen für kommende Generationen.
Im Interesse einer Nachhaltigen Entwicklung lautet unser Slogan deshalb auch „Bauen und Natur bewahren“.



Um diese Ziele zu erreichen, engagieren wir uns auf hauptamtlicher und ehrenamtlicher Basis in den relevanten Gremien zur umweltbezogenen und technischen Regelsetzung auf nationaler und Europäischer Ebene, stehen wir im ständigen Dialog mit Behörden, Ministerien und der Wissenschaft, Umweltorganisationen und Nachbarverbänden der (Bau-)Wirtschaft. Gemeinsam setzen wir uns für die Förderung und Weiterentwicklung des Baustoff-Recyclings ein.

 
URL: http://www.recyclingbaustoffe.de
 
 
 
zurück