Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen (BIV)

 
Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen (BIV)
 

Der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen vertritt die beruflichen und wirtschaftlichen Interessen des Zahntechniker-Handwerks und unterstützt die Mitgliedsinnungen in der Erfüllung ihrer gesetzlichen und satzungsmäßigen Aufgaben Dabei bedient er sich der Organe der Mitgliederversammlung, des Vorstandes und der Arbeitsgruppen. Gemeinsam mit seinen Partnern der Dentalbranche gestaltet er die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für das Zahntechniker-Handwerk.

Der Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden (Präsident), dessen Stellvertreter (Vizepräsident) und drei weiteren Mitgliedern. Er wird von der Mitgliederversammlung aus ihrer Mitte auf drei Jahre gewählt, wobei eine Wiederwahl zulässig ist. Für seine Tätigkeit bedient sich der Vorstand einer Geschäftsstelle. Die Wahlperiode des derzeitigen Vorstandes endet im Juni 2012.

Die Wirtschaftsgesellschaft des Verbandes Deutscher Zahntechniker-Innungen mbH hat das Ziel, die Wahrnehmung der gemeinsamen gewerblichen Interessen zu fördern. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Frankfurt am Main. Alleinige Gesellschafterin der Wirtschaftsgesellschaft ist der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen.

 
URL: http://www.vdzi.de
 
 
 
zurück